Israel – zwischen Moral und Realpolitik?
Mittwoch, 30. September 2015

Fotos: Klaus Rózsa © photoscene.ch

Hat Israel der Realpolitik zuliebe seine Moral geopfert, oder wird Israel als jüdischer Staat mit anderen Massstäben gemessen als andere Länder? Mit dieser Frage setzt sich der von Hadassah Switzerland organisierte Abend «Israel – zwischen Moral und Realpolitik?»
auseinander.

– Vortrag von Prof. Avi Rivkind,
Leiter Traumatologie Hadassah:
«Weshalb ich auch Terroristen behandle»

Podiumsgespräch mit

Pierre Heumann, Nahostkorrespondent Tel Aviv,
Roger Köppel, Chefredaktor Weltwoche,
Yves Kugelmann, Chefredaktor tachles,
Richard C. Schneider, Leiter ARD-Studio Israel